Hoffen statt Handeln? Über einige Probleme mit christlich-politischen Weihnachtsbotschaften

Christen sind überzeugt, dass in dem Weihnachtsgeschehen Hoffnung auf eine bessere Welt gründet, und manche meinen, dass das auch die Politik sagen muss. Doch sie irren: Weder ist Weihnachten 2016 ein Grund zur Hoffnung, noch ist es Aufgabe der Politik, Visionen der Hoffnung zu liefern. Sie sollte vielmehr kritisch, wütend und anklagend sein. „Hoffen statt Handeln? Über einige Probleme mit christlich-politischen Weihnachtsbotschaften“ weiterlesen